Home / Produkte / Antriebe / Garagentorantriebe

Steinau Garagentorantriebe. Komfortabel und sicher.

Heute ist Antriebs-Komfort eine Selbstverständlichkeit. Auf diese Annehmlichkeiten werden Sie nicht mehr verzichten wollen. Bei Neukauf empfehlen wir Ihnen Tor und Antrieb als Einheit. Jedoch lässt sich auch Ihr vorhandenes Garagentor jederzeit problemlos mit einem Steinau Antrieb modernisieren. Durch die schienengeführte Antriebstechnik wird bei Steinau-Antrieben das Tor automatisch verriegelt und so wirksam gegen gewaltsames Aufhebeln geschützt. Diese automatische Einbruchschutz beruhigt. Bei Hindernissen stoppt das Tor sofort. Dafür sorgt die zuverlässige Abschaltautomatik, die auch bei Stromausfall funktioniert. Damit es gar nicht erst zu einer Berührung kommt, empfehlen wir Ihnen eine Lichtschranke. 


Ausführungen

Antriebsserie 4 - alle Neuerungen auf einen Blick!

Mit den Baureihen E und P bietet das Steinau-Programm für Schwing-, Sektional-, Seitensektionaltore und Drehflügeltore die passenden Antriebe. Die fünf Modelle mit gestaffelter Antriebsleistung sind auf die unterschiedlichen Einsatzbereiche optimal ausgelegt. Die Antriebsserie 4 bietet dabei noch bessere Leistung sowie neue Features!

E-Serie


Besonders geeigent für ein- und doppelwandige Stahltore

Der Steinau Garagentorantrieb E60-4 besitzt eine Zug- und Druckkraft von 600 N (kurzfristige Spitzenkraft 750 N). Er erreicht eine Öffnungsgeschwindigkeit von 20 cm/s, somit öffnen Sie ihr Garagentor schnell und komfortabel. Dabei ist er mit einem Verbrauch im Stand-by unter 1 Watt besonders energiesparend. Er ist für Garagentore mit einer maximalen Torbreite von 5000 mm und für maximal 25 Torbetätigungen pro Tag einsetzbar.

 

        E-Serie Akku/Solar

        Für Garagen ohne Stromanschluss

        Für Reihen- und Fertiggaragen bieten wir mit dem Antrieb E 60 Akku eine sehr praktikable Lösung. Der Steinau Garagentorantrieb E60-2 Akku und E60-2 Solar besitzen eine Zug- und Druckkraft von 350 N. Sie erreichen eine Öffnungsgeschwindigkeit von 13 cm/s und sind für Garagentore mit einer maximalen Torbreite von 3000 mm und von maximal 5 Torbetätigungen pro Tag einsetzbar.  

              P-Serie



              P 80-4: Für schwere Tore, starke Beanspruchung und komfortable Bedienung

              Nicht nur bei Designtoren, schweren Doppelgaragentoren, Drehflügeltoren und vielen Torbetätigungen pro Tag treffen Sie mit dem komfortablen, kraftvollen und schnelllaufenden Antrieb P 80 die beste Wahl. Der Steinau Garagentorantrieb P 80-4 besitzt eine Zug- und Druckkraft von 650 N. Er erreicht eine Öffnungsgeschwindigkeit von 25 cm/s* und ist für Torbreiten bis  maximal 5500 mm sowie für maximal 25 Torbetätigungen pro Tag geeignet.

              Bei schweren Toren und Schlupftürtoren sind Sie mit dem P 90-4 auf der sicheren Seite.

              Der Steinau Garagentorantrieb P90-4 besitzt eine Zug- und Druckkraft von 750 N. Er erreicht ebenfalls eine Öffnungsgeschwindigkeit von 25 cm/s* und ist für Torbreiten bis 6000 mm sowie für maximal 50 Torbetätigungen pro Tag geeignet. Weiterhin empfehlen wir diesen Antrieb für schwere Holztore und Tore mit Schlupftür.

              Extra stark für Sammelgaragen: P 100-3

              Für hochbeanspruchte Tief- und Sammelgaragentore im gewerblichen Bereich ist der besonders starke Antrieb P 100 die richtige Entscheidung. Der Steinau Garagentorantrieb P100-3 besitzt eine Zug- und Druckkraft von 1000 N. Er erreicht ebenfalls eine Öffnungsgeschwindigkeit von 22 cm/s und ist für maximal 150 Torbetätigungen pro Tag geeignet. Diesen besonders starken Antrieb empfehlen wir für hohe Betätigungsfrequenz bei Tief- und Sammelgaragen mit bis zu 20 Einstellplätzen.

               

              * bei einem P 80-4 bis 7,5 m2 Torblattfläche, bei einem P 90-4 bis 9 m2 Torblattfläche, bei größeren Torflächen bis max. 22 cm/s


              KONTAKT
              Telefon: 02932 / 4906 – 0
              Telefax: 02932 / 4906 – 99
              E-Mail: info(at)steinau.com