Home / Produkte / Sonnen- und Insektenschutz / Sonnenschutz / Textiler Sonnenschutz

Steinau-ZipTex. Sonnenschutz als Hingucker.

Steinau-ZipTex ist ein Sonnenschutzsystem mit vielen optischen und funktionellen Vorteilen. Ob transparente Gewebe oder Verdunklungsstoffe, ein- oder mehrfarbige Behänge - mit dem Steinau-ZipTex System ist nahezu alles möglich. Durch die allseitige Fixierung der textilen Behänge lassen sich sehr große Elementgrößen realisieren. Steinau-ZipTex bietet hervorragende Voraussetzungen für Verdunklungsanlagen und ist gleichzeitig ein zuverlässiger Schutz gegen Insekten.


Ausführungen

ZipTex ist ein speziell entwickeltes Sonnenschutzsystem der Firma Steinau, bei dem  textile Gewebe zum Schutz vor Sonneneinstrahlung und zur Beschattung dienen. Der wesentliche Unterschied und Vorteil gegenüber herkömmlichen Senkrechtmarkisen liegt in der seitlichen Führung. Die Stoffe werden durch ein Reißverschlusssystem seitlich fixiert und erreichen somit eine hohe Windstabilität und eine ausgezeichnete Tuchspannung. Gleichzeitig ermöglicht dieses System sehr große transparente Beschattungsflächen und eignet sich hervorragend für Abdunklungsanlagen. Zugleich schützt ZipTex effektiv vor Insekten und Ungeziefer. Durch die große Auswahl an textilen Sonnenschutztüchern werden natürlich auch optische Akzente gesetzt, die Gefühle und Temperaturempfindungen in ein angenehmes Licht rücken.

Außenliegender Sonnenschutz

Grundsätzlich ist ein außenliegender Sonnenschutz vor dem Fenster oder der Glasfläche zu bevorzugen, da diese Einbausituation am wirkungsvollsten ist. Dabei wird die Solarstrahlung schon vor dem Fenster bzw. der Glasfassade zurückgehalten. Diese Variante hat eine sehr gute Sonnenschutzwirkung.

      Innenliegender Sonnenschutz

      Natürlich kann man unser ZipTex-System auch als innenliegenden Sonnen- und Blendschutz verwenden. Hierbei ist die Sonnenschutzwirkung weniger effektiv, da die Solarstrahlung innen am Behang absorbiert wird.

          Ihre Vorteile

          • Blend- und Hitzeschutz bei gleichzeitigem Erhalt der Sicht nach außen und der Luftdurchlässigkeit
          • Kosten- und Ressourceneinsparung durch stark verminderten Kühlbedarf
          • Dekorative und architektonische Funktion durch individuelle Anpassung der Tuch- und Blendkastenfarbe
          • Beeinflussung der Raumatmosphäre durch die Tuchfarbe (Emotionen und Temperaturempfinden)
          • Absorbierung und Reflexion der Sonnenenergie und UV-Strahlung (welche zu 90 % für das Vergilben von Möbeln, Bildern und Fußböden verantwortlich ist)
          • Blendschutz zur Minimierung von Reflexionen an Bildschirmen
          • Insektenschutz-Funktion
          • Seitlich geführter Behang für eine sehr stabile Tuchspannung auch bei höheren Windlasten
          • Keine aufwendige und kostenintensive Steuerung mit Windwächter erforderlich
          • Die Sonnenschutztücher sind verrottungssicher, UV-beständig, wasser- und schmutzabweisend
          • Einfache Montage auch beim nachträglichen Einbau

          Tuchkollektion

          Das Steinau-ZipTex-Programm bietet Ihnen faszinierende Beschattungsflächen mit einer riesigen Auswahl an unterschiedlichen Stoffmustern und Farben. Grundsätzlich können Sie aus dieser Stoffvielfallt frei wählen. Sie sollten jedoch wissen, dass sich die unterschiedlichen Stoffe in ihrer Funktionalität und im Wirkungsgrad unterscheiden. Achten Sie dabei auf das Punktesystem zu den jeweiligen Stoffen im nebenstehenden Katalog und Tuchfinder

          Satiné 5500

          Satiné 5500 hält bis zu 90 % der Sonnenenergie ab und gewährleistet einen UV-Schutz bis zu 96 %. Diese Behangart ist ein sehr guter Wärme- und Blendschutz, ist form- sowie witterungsbeständig. Die Tücher bestehen aus PVC-ummantelten Glasfaserfäden. Die farbige Beschichtung verleiht der Faser Flexibilität und macht sie geschmeidig. Außerdem sorgt die Ummantelung für eine gute Witterungsbeständigkeit, UV-Schutz und Farbbeständigkeit.

          twilight PEARL 297

          Die neu entwickelte Qualität des twilight PEARL 297-Tuchs ist natürlich flammhemmend nach DIN 4102 B1 und bietet ausgezeichnete lichttechnische Werte. Zum einen ist eine angenehme Durchsicht garantiert, zum anderen bietet der Stoff ausreichend Blendschutz und trägt außerdem zur Kühlung der Räume bei. Entsprechend den aktuellen Farb- und Designtrends aus unterschiedlichen Bereichen besticht das Textil in der Farbgestaltung. Neben den traditionellen Grautönen finden sich neue, kräftige Trendfarben im Sortiment. Die neue Qualität ist PVC-frei und geruchsneutral.

          SOLTIS® 86

          SOLTIS® 86 eliminiert bis zu 88 % der Sonneneinstrahlung und ist dadurch besonders für die nach Norden gerichteten Fassaden geeignet. Es ist ein idealer Kompromiss zwischen wirksamem Sonnenschutz und offener Gewebestruktur (Sichtkomfort), welche genügend Licht einfallen lässt.

          SOLTIS® 92

          SOLTIS® 92 ist ein mikrobelüftetes Sonnenschutzgewebe, welches bis zu 97 % der in der Sonnenstrahlung enthaltenen Wärme absorbiert und reflektiert, wodurch das Aufheizen der Räume verhindert wird. Das Tuch aus Polyestergewebe wird vorgespannt und mit flüssigem PVC beschichtet. Durch das nachträgliche Beschichten wird eine hohe Flächenstabilität erreicht. Die meisten Farbtöne der SOLTIS®-Produktpalette sind aufeinander abgestimmt und somit gemeinsam an einem Objekt verwendbar.

          SOLTIS® B92

          SOLTIS® B92 ist ein hochleistungsfähiges Verdunklungsgewebe, welches 100 % der Sonneneinstrahlung absorbiert und reflektiert. Dazu zählen sichtbares Licht sowie Infrarot- und UV-Strahlen. Somit ist das gesamte Sonnenspektrum blockiert. Das Tuch aus Polyestergewebe wird vorgespannt und mit flüssigem PVC beschichtet. Durch das nachträgliche Beschichten wird eine hohe Flächenstabilität erreicht. Die meisten Farbtöne der SOLTIS®-Produktpalette sind aufeinander abgestimmt und somit gemeinsam an einem Objekt verwendbar.

          ORCHESTRA Uni

          Der Markisenstoff ORCHESTRA Uni schützt dauerhaft und zuverlässig vor Wind, Wetter, Helligkeit, Hitze und UV-Strahlen. Die Acrylfaser ist dank der Outdoor-Spezial-Imprägnierung Cleanguard dauerhaft farbbeständig, wasser- und schmutzabweisend sowie reißfest. Zusätzlich sind in den Kunststoff der Faser Phosporverbindungenen eingebracht, die dem Tuch lebenslang flammhemmende Eigenschaften verleihen. Dieses Tuch ist zu 100 % spinndüsengefärbtes Acryl. Qualitativ hochwertige Farbpigmente werden im Zuge der Herstellung direkt in den Kunststoff der Faser eingebettet. Das Ergebnis: durchgefärbte Fasern und ein Gewebe, das unvergleichlich farbecht, extrem lange haltbar und widerstandsfähig ist.


          Bedienung und Steuerung

          Die Bedienung erfolgt standardmäßig mit einem Rohrmotor mit elektronischer Endabschaltung. Bei gefrierendem Regen oder bei hohen Minustemperaturen kann es durchaus vorkommen, dass der Fallstab oder das Tuch anfrieren, bzw. sich das Wickelverhalten extrem verändert und damit Probleme beim Motorantrieb auftreten. Aus diesem Grund empfehlen wir bei allen Steinau-ZipTex-Elementen die Verwendung von Elektromotoren mit elektronischer Abschaltung.

           

          Steuerungsmöglichkeiten


          Einzel- oder Zentralsteuerung (1-Kanal)
          Über ein Bedienelement können eine oder mehrere ZipTex-Anlagen gleichzeitig gesteuert werden. Anwendungsbereich für Kabelsteuerung und Funksteuerung.


          Einzel- oder Zentralsteuerung (Mehrkanal)
          Über ein Bedienelement können eine oder mehrere ZipTex-Anlagen unabhängig voneinander gesteuert werden z.B. für Nord-, Ost-, Süd- und Westfassade. Anwendungsbereich für Funksteuerung.


          Zeitautomatik (1-Kanal)
          Über eine Programmschaltuhr oder einen 1-Kanal Funksender, können eine oder mehrere ZipTex Anlagen gleichzeitig gesteuert werden, Zeitautomatik abschaltbar. Anwendungsbereich für Kabelsteuerung und Funksteuerung.


          Zeitautomatik (Mehrkanal)
          Über eine Mehrkanal-Funkprogrammschaltuhr, können eine oder mehrere ZipTex-Anlagen unabhängig voneinander gesteuert werden z.B. für Nord-, Ost-, Süd- und Westfassade, Zeitautomatik abschaltbar. Anwendungsbereich für Funksteuerung.


          Sonnenautomatik (1-Kanal)
          Über einen Funksonnensensor können eine oder mehrere ZipTex-Anlagen gleichzeitig über die Sonnenintensität gesteuert werden, Sonnenautomatik abschaltbar. Anwendungsbereich für Funksteuerung.




            KONTAKT
            Telefon: 02932 / 4906 – 0
            Telefax: 02932 / 4906 – 99
            E-Mail: info(at)steinau.com