Home / Produkte / Tore / Tore - privat / Rundlauftore

Steinau Rundlauftore. Intergrierte "Tür" auch bei kleinen Radien.

Steinau Rundlauftore verbinden den automatischen Bedienkomfort mit dem entscheidenden Vorteil des Tür-im-Torsystems (Teilöffnung ersetzt die Tür). Sie laufen leichtgängig, leise und sicher durch ihre kugelgelagerten Führungsrollen. Und die spezielle Bauart der Tore erlaubt einzigartige Rundungen auch mit kleinen Radien – und das in jeder Öffnungsbreite.


Ausführungen

Das Torblatt aus schlanken Profilen besteht aus imprägniertem, präzise verarbeitetem Massivholz in mehreren Holzarten oder aus beschichtetem Aluminium. Es können sowohl stark nach innen als auch leicht nach außen gekrümmte Torblätter realisiert werden. Als doppelwandiges Thermoprofil (20 mm) oder Hohlprofil (16 mm) erhältlich. Die Steinau-Rundlauftore sind für verschiedenste Einbau- und Bodensituationen sowie für unterschiedliche Sturz- und Nischenvarianten geeignet.

Nischenvarianten

Nische 400 mm und mehr

Ohne Blende, kein Verlust in der Durchfahrtsbreite

Nische 0 mm, Blende parallel 400 mm

 

Nische 120 - 390 mm

Mit Einwärtsblende, kein Verlust in der Durchfahrtsbreite

Nische 0 mm

Nur innen Abdeckleiste

Nische 0 - 110 mm

Mit Winkelblende wie benötigt

Nische 0 mm

Mit Winkelblende 120 mm

Einbau- und Bodensituationen

Standard

100 mm Sturz nötig

Unterstellfüße

Falls Bodenaufbau > 80 mm

Ohne Führungsklötze

Bodenschiene verstärkt

Bodenniveau außen und innen gleich mit der Bondenschiene.

Torblatt gekürzt

Bodenniveau außen und innen gleich mit der Bodenschiene. Keine Überlappung des Torblatts an der Bodenschiene.

T-Schiene

Sturzvarianten

Standard

Sturz 0 mm, Blende 100 mm

 

Teilblende

Abgewinkelte Sturzschiene

Mit Laufschienenprofil


Farben, Oberflächen und Massivhölzer

Um Ihr Steinau-Garagentor nach Ihren Wünschen zu gestalten, stehen Ihnen zahlreiche Oberflächen und Farben zur Verfügung. Die genauen Gestaltungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Tabellen. Auch Ihr Steinau-Fachhändler steht Ihnen bei der Auswahl gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auf Wunsch werden die Rolltore mit der UV-beständigen Kunststoff-Folienbeschichtung Decograin in naturgetreuer Holzoptik geliefert oder Sie entscheiden sich für eins von vielen Massivhölzern.

Übersicht Oberflächen & Hölzer

Übersicht Farben

Farben

Dekore in Holzstruktur

Zur Individualisierung der Aluminium-Torblätter stehen Ihnen 9 verschiedene Dekore in Holzstruktur zur Verfügung. Die Torblätter sind stranggrepresst und können auf Anfrage ausgeschäumt werden.

Massivhölzer

Alle Holztorblätter bestehen aus einwandfrei sortierten Echtholzprofilen, die bereits gegen Schädlinge und Blaufäule werkseitig imprägniert sind. Gegen UV-Strahlen muss das Holz vom Eigentümer mit einer Holzschutzlasur weiter behandelt werden.


Ausstattung

Das umfangreichen Steinau Ausstattungs- und Zubehör-Programm stellt Ihnen viele optionale Ausstattungen zur Wahl. Erhätlich sind u.a. verschiedene Verglasungsvarianten sowie Nebentüren für den einfachen Zugang zur Garage.

Für mehr Komfort liefert Steinau einen Spezialantrieb, der optimal auf das Rundlauftor abgestimmt ist. Die Steuerung ermöglicht die Teilöffnung des Tores in jeder Position. Der Sanft-Anlauf / Sanft-Stopp in allen Torlagen sorgt für einen geräuscharmen Lauf. Lassen Sie sich gerne von Ihrem Steinau Fachhändler beraten. Nähere Informationen zu den Steinau Antrieben finden Sie außerdem hier.


KONTAKT
Telefon: 02932 / 4906 – 0
Telefax: 02932 / 4906 – 99
E-Mail: info(at)steinau.com