Home / Produkte / Tore / Tore - privat / Sektionaltore

Steinau Sektionaltor für die Garage. Konstruktiv vorteilhaft.

Steinau Sektionaltore öffnen senkrecht und liegen platzsparend unter der Decke. Dadurch bieten sie maximalen Platz vor und in der Garage. Weil Sektionaltore hinter der Öffnung eingebaut werden, ist die volle Durchfahrtsbreite nutzbar. Außerdem sind Steinau-Sektionaltore durch hochwertige Dichtungen rundum optimal abgedichtet.


Ausführungen

Um Ihr Garagen-Sektionaltor Ihren baulichen Gegebenheiten anzupassen, können Sie bei Steinau zwischen Stahl- und Holz-Torblättern wählen. Garagentore aus Stahl erhalten Sie abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse in verschiedenen Paneelstärken. Einwandige Tore (EWS P) können Sie in Ihre einfache, freistehende Garage einbauen, wenn Sie keine zusätzliche Wärmedämmung wünschen. Doppelwandige Tore mit 42 mm starken Lamellen (DWS P) bieten sich an für Wohnhäuser mit angebauter oder integrierter Garage. Doppelwandige Tore mit 67 mm starken Lamellen (DWS P Thermo) bieten besten Wärmeschutz für Wohnhäuser mit integrierter Garage, z.B. für Passiv- und KfW-Effizienzhäuser. Dieses Energiespartor überzeugt durch thermisch getrennte Lamellen. Zusätzlich tragen die doppelten Dichtungen zwischen den Lamellenübergängen und am Boden zur hervorragenden Wärmedämmung bei.

DWS P Exklusiv für eine exklusive Toransicht. Beschläge, Zargen, Laufschienen und Verbindungsschienen erhalten Sie in Grauweiß RAL 9002 passend zu Lamellen-Innenseite. Tandem-Laufrollen sorgen für einen besonder ruhigen und schonenenden Torlauf.

Aluminium-Rahmentor für mehr Licht in der Garage oder bessere Belüftung in Parkboxen von Sammelgaragen. Den 42 mm dicke Aluminiumrahmen erhalten Sie entweder als Normalprofil oder als thermisch getrenntes Profil.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Motive

Aluminium-Rahmentor

Sie erhalten die Aluminium-Rahmentore mit gleichmäßig aufgeteilten Lamellen oder mit gleichmäßig aufgeteilten Verglasungsfenstern.

Gleichmäßige Lamellen

Torausführung mit gleichmäßig aufgeteilten Lamellen

Gleichmäßige Lamellen
Gleichmäßige Verglasung

Torblattausführung mit gleichmäßig aufgeteilten Verglasungsfeldern

Gleichmäßige Verglasung

Füllungsvarianten

Polycarbonat-Doppelscheibe, klar

Kunststoff-Doppelscheibe, klar

Kunststoff-Doppelscheibe, Kristallstruktur

Lochblech aus Edelstahl

Kunststoff-Doppelscheibe,

weiß getönt (opal), grau getönt, braun getönt

Schweißgitter

Stegplatten

Streckgitter aus Edelstahl

Wellengitter

Standard Motive

Steinau Garagen-Sektionaltore aus Stahl erhalten Sie wahlweise in Sicken- oder Kassetten-Optik. Oder Sie stimmen Ihr Garagentor mit einem Designtor optisch auf Ihre Haustür ab.

S-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 117-141 mm. Erhältlich in den Ausführungen EWS-P und DWS-P.

S-Sicke
M-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 234-281 mm. Erhältlich in den Ausführungen EWS-P und DWS-P.

M-Sicke
L-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm. Erhältlich in der Ausführung EWS-P und DWS-P.

L-Sicke
D-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm. Erhältlich in der Ausführung DWS-P.

D-Sicke
T-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm. Erhältlich in der Ausführung DWS-P.

T-Sicke
S-Kassette

Gleichmäßige Kassettenanordnung in der Breite (die Anzahl der Kassetten ist abhängig von der Torblattbreite). Erhältlich in den Ausführungen EWS-P und DWS-P.

S-Kassette

Designmotive

Setzen Sie harmonische Akzente durch gleiches Design bei Haustür und Garagentor. Steinau bietet zu vielen Sektionaltor-Motiven passende Qualitäts-Haustüren. Die Basis dieser Steinau-Designtore ist die elegante L-Sicke mit 42 mm Bautiefe. Hier sehen Sie eine Auswahl an Design-Motiven.

Motiv 450

Torblatt mit unterer Edelstahl-Sockelleiste mit quadratischer Lochung (diese Leiste lässt sich auch mit anderen Motiven kombinieren).

Motiv 450
Motiv 451/461

Torblatt mit Edelstahlrahmen (wahlweise mit Kunststoff-Doppelscheibe klar oder Kristallstruktur)

Motiv 451/461
Motiv 452/462

Torblatt mit gefülltem Edelstahlrahmen (wahlweise mit Kunststoff-Doppelscheibe klar oder Kristallstruktur)

Motiv 452/462
Motiv 453/463

Torblatt mit gefülltem Edelstahlrahmen und kleinem Quadrat (wahlweise mit Kunststoff-Doppelscheibe)

Motiv 453/463
Motiv 454

Torblatt mit großen Edelstahl Quadraten

Motiv 454
Motiv 455

Torblatt mit großen und kleinen Edelstahl Quadraten

Motiv 455
Motiv 456

Torblatt mit kleinen Edelstahl Quadraten

Motiv 456
Motiv 457

Torblatt mit Edelstahlrahmen in Bogenform (max. Torblatthöhe 2500mm, keine Zwischenhöhen möglich)

Motiv 457
Motiv 458

Torblatt mit Edelstahllochrahmen in Bogenform (max. Torblatthöhe 2500mm, keine Zwischenhöhen möglich)

Motiv 458
Motiv 459/469

Torblatt mit Edelstahl Kreisringen (wahlweise Kunststoff-Doppelscheibe klar oder Kristallstruktur)

Motiv 459/469
Motiv 460

Torblatt mit kleinen Edelstahl Quadraten

Motiv 460
Motiv 471/481

Torblatt mit Rautenverglasung

Motiv 471/481
Motiv 472/482

Torblatt mit gefülltem Edelstahlrahmen (wahlweise mit Kunststoff-Doppelscheibe)

Motiv 472/482
Motiv 473/483

Torblatt mit gefülltem Edelstahlrahmen und kleinem Quadrat (wahlweise mit Kunststoff-Doppelscheibe)

Motiv 473/483
Motiv 474

Torblatt mit großen Edelstahl Quadraten

Motiv 474
Motiv 475

Torblatt mit großen und kleinen Edelstahl Quadraten

Motiv 475

Steinau Garagen-Sektionaltore aus Holz erhalten Sie in Sicken- oder Kassettenoptik. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Motivtoren.

S-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 117-141 mm.

S-Sicke
M-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 234-281 mm.

M-Sicke
L-Sicke

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm.

L-Sicke
V-Kassette

Gleichmäßige Kassettenanordnung in der Breite (die Anzahl der Kassetten ist abhängig von der Torblattbreite).

V-Kassette
Motiv 401

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm (vergleichbar mit der L-Sicke). Zusätzlich wird ein Fischgrätenmuster in das Torblatt eingefräst.

Motiv 401
Motiv 402

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm (vergleichbar mit der L-Sicke). Zusätzlich wird ein Rautenmuster in das Torblatt eingefräst.

Motiv 402
Motiv 403

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm (vergleichbar mit der L-Sicke). Zusätzlich wird ein Motivelement in das Torblatt eingefräst. Dieses ist optional mit einer Natursteineinlage erhältlich.

Motiv 403
Motiv 404

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm (vergleichbar mit der L-Sicke). Zusätzlich wird ein Motivelement in das Torblatt eingefräst. Dieses ist optional mit einer Natursteineinlage erhältlich.

Motiv 404
Motiv 405

Gleichmäßige waagerechte Sickenanordnung je nach Torblatthöhe von 468-562 mm (vergleichbar mit der L-Sicke). Zusätzlich wird ein Motivelement im Stil eines nostalgischen Drehflügeltores in das Torblatt eingefräst.

Motiv 405

Farben, Oberflächen und Massivhölzer

Um Ihr Steinau-Garagentor nach Ihren Wünschen zu gestalten, stehen Ihnen zahlreiche Oberflächen und Farben zur Verfügung. Zu den genauen steht Ihnen Ihr Steinau-Fachhändler gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Stahl- und Dekor-Oberflächen

Bei Steinau-Garagentoren aus Stahl können Sie zwischen attraktiven und witterungsbeständigen Oberflächen wählen: Slategrain, Duragrain, Planar, Woodgrain, Sandgrain, Silkgrain und Decograin. Die Oberflächen sind optimal gegen Rost geschützt. Der Regen perlt ab und der Umwelt-Grauschleier wird weitgehend verhindert. Die Oberflächen Planar und Duragrain Diamond erhalten Sie exklusiv für die Aktionstore Basic DWS P mit L-Sicke.

NEU! Oberfläche Slategrain

NEU! Duragrain Diamond in 8 Farben

NEU! Neue Vorzugsfarben bei Wood- und Silkgrain-Oberflächen

NEU! Slategrain

Die neue Oberfläche Slategrain hat eine Schiefer nachempfundene, geprägte Struktur und bietet dadurch einen super modernen Eindruck. Die Oberfläche ist als M- und L-Sicke und in Verkehrsweiß RAL 9016 sowie in Anthrazit RAL 7016 erhältlich. Weitere Farben folgen im Laufe des Jahres.

Duragrain

Die Duragrain-Oberfläche bietet durch das innovative Digitaldruckverfahren mit 24 Dekoren eine detailgetreue, natürliche und farbechte Toroberfläche für jeden Architekturstil. Die Endbeschichtung mit hochfestem Schutzlack schützt die Dekoraußenseite dauerhaft vor Umwelteinflüssen.

NEU! Duragrain Diamond

Exklusiv erhältlich für das Garagensektionaltor Basic in L-Sicke

Planar

Die zeitlose, elegante Oberfläche Planar gibt es in sechs ausgesuchten Farbtönen Matt deluxe für die Steinau Basic Aktionstore in L-Sicke. Durch den aufwändigen Schichtaufbau der Lackierung entsteht eine besonders widerstandsfähige und vor allem äußerst korrosionsbeständige Oberfläche. Lieferbar in verschiedenen RAL-Farben.

Woodgrain

Woodgrain ist eine sehr robuste Holzstruktur mit originalgetreuem Sägeschnittmuster. Die Oberflächenstruktur verzeiht kleine Beschädigungen besonders gut. Zusätzlich entsteht durch den aufwändigen Schichtaufbau der Lackierung eine widerstandsfähige und vor allem äußerst korrosionsbeständige Oberfläche. Lieferbar in verschiedenen RAL-Farben.

Sandgrain

Sandgrain ist eine Pulvergrundbeschichtung mit einer fein strukturierten Oberfläche, die an Sand erinnert. Die kratzfeste Oberflächenstruktur passt ideal zu modernen Außenputzen. Erhältlich in Verkehrsweiß und 3 weiteren RAL-Farben.

Silkgrain

Bei Silkgrain handelt es sich -wie der Name bereits vermuten lässt- um eine seidenglatte, elegante und leicht zu reinigende Oberfläche. Durch den aufwändigen Schichtaufbau der Lackierung wird diese besonders widerstandsfähig und vor allem äußerst korrosionsbeständig. Zudem verleiht das 50 % dickere Außenblech den Lamellen eine höhere Stabilität und eine noch bessere Laufruhe. Diese Oberfläche erhalten Sie in Verkehrsweiß RAL 9016, in 15 Vorzugsfarben (4 NEUE!) oder in RAL nach Wahl.

Decograin

Bei der Dekor-Oberfläche Decograin handelt es sich um eine kratzfeste, UV-beständige Kunststoff-Folienbeschichtung, die Ihrem Garagentor eine dauerhaft schöne Holzoptik bzw. edle anthrazitfarbene Metallic-Eleganz verleiht. Sie können aus 5 natürlichen Holzdekoren oder einem eleganten Metallic-Dekor wählen.

Massivhölzer

Alle Holztorblätter bestehen aus einwandfrei sortierten Echtholzprofilen, die bereits gegen Schädlinge und Blaufäule werkseitig imprägniert sind. Gegen UV-Strahlen muss das Holz vom Eigentümer mit einer Holzschutzlasur weiter behandelt werden.

Besonders: Gebürstete Holz-Oberfläche für eine natürliche Toransicht passend zu Fachwerk oder sichtbaren Holzbalken.


Neben- & Schlupftüren

Eine Steinau Tor/Tür-Kombination ist in jedem Fall empfehlenswert. Sie können Fahrräder oder z.B. Gartengeräte bequem aus der Garage holen, ohne das Tor zu öffnen. Bei ausreichendem Platz empfehlen wir eine Nebentür in Toroptik. Eine Schlupftür ist bei gleichem Komfort im Torblatt integriert.

Nebentüren

Nebentüren für Garagentore liefert Steinau einbaufertig in drei konstruktiven Varianten: 

Nebentür mit Eckzarge

Nebentürelement mit Alu-Eckzarge für den Einbau vor die Öffnung (dann auswärts öffnend) oder den Einbau hinter die Öffnung (dann einwärts öffnend). Diese Tür wird in Sickenflucht (ansichtsgleich) zu Ihrem Tor gefertigt.

Nebentür mit Eckzarge
Nebentür breiter Rahmen

Nebentürelement mit Alu-Blockzarge für den Einbau hinter oder in der Öffnung, nach innen oder außen öffnend. Diese Tür wird in Sickenflucht (ansichtsgleich) zu Ihrem Tor gefertigt.

Nebentür breiter Rahmen
Nebentür schmaler Rahmen

Nebentürelement mit Alu-Blockzarge für den Einbau hinter der Öffnung nach innen öffnend. Diese Tür wird in Sickenflucht (ansichtsgleich) zu Ihrem Tor gefertigt.

Nebentür schmaler Rahmen
NT 60

Elegante Türansicht durch verdeckt liegende Bänder. Für Ausführung mit Aluminium-Blockzarge.

NT 60

Schlupftüren

Schlupftüren sind generell nur in der Ausführung DWS-P erhältlich bis zu einer maximalen Torbreite von 4000mm. Die Türen sind immer auswärts öffnend und werden ohne Stolperschwelle gefertigt.


Ausstattung

Die verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten bieten weiteren Komfort sowie die Möglichkeit, Ihr Garagentor zu indiviualisieren. Hier finden Sie eine Auswahl der Ausstattungsvielfalt. Auch Ihr Steinau-Fachhändler berät Sie gerne zu diesem Thema.

Für alle Garagen-Sektionaltore mit Sicken können Sie zwischen zwei Schriftarten wählen: Modern und Classic sowie zwischen positiver und negativer Darstellung der Buchstaben oder Zahlen.

Mit Verglasungen können Sie bei Ihrem Sektionaltor Akzente setzen. Dafür bietet Steinau verschiedene Verglasungsmöglichkeiten. Hier sehen Sie eine Auswahl.

Verglasungstyp D

Für alle Tore in Sickenoptik mit Woodgrain- oder Decograin-Prägung. Verglasungsrahmen aus Kunststoff mit Holzstruktur, schwarz oder weiß. Lichte Durchsicht 602 x 131 mm.

Aluminium Lichtbänder

Für alle Tore in Sickenoptik in allen Oberflächen. Verglasungsrahmen als Alu-Rohrprofile in Naturton gebeizt, auf Wunsch auch in Torfarbe erhältlich.

Klassische und Sunrise-Kassetten-Verglasung

Verglasungsrahmen und Ziersprossen aus Kunststoff, serienmäßig weiß, auf Wunsch in Torfarbe bei Toren in Kassettenoptik.

Sollten Sie auf den Komfort eines Steinau-Antriebs verzichten wollen, benötigen Sie einen verschließbaren Außengriff. Wählen Sie zwischen Kunststoff, Aluguss und Edelstahl.

Mit Steinau Torantrieben entscheiden Sie sich für ausgereifte, innovative Technik von hoher Lebensdauer. In Verbindung mit einem Sektionaltor ist dies ein Komfort den sie täglich zu schätzen wissen. Nähere Informationen finden Sie im Bereich Garagentorantriebe.

KONTAKT
Telefon: 02932 / 4906 – 9000
Telefax: 02932 / 4906 – 9099
E-Mail: info(at)steinau.com