Home / Produkte / Tore / Tore - gewerblich / Sektionaltore

Sektionaltore. Platzsparend und anpassungsfähig.

Die Einsatzmöglichkeiten der Industrie-Sektionaltore sind so vielfältig wie das Produktprogramm selbst. Die einzigartige Programmbreite gibt Ihnen die Möglichkeit, das richtige Tor für Ihre Anforderungen zu finden - sowohl architektonisch als auch funktional. Durch die senkrechte Öffnung der Tore und die Stapelung der Torglieder unter der Decke entsteht viel Raum vor und hinter dem Tor. Tore haben oftmals einen großen Anteil an der Gebäudehülle von Gewerbeimmobilien. Damit bergen sie enormes Energiesparpotenzial – nutzen Sie dieses Wissen bei der Auswahl des richtigen Tors.


Ihre Vorteile

Langfristiger Durchblick

Die Industrie-Sektionaltore sind durch die DURATEC Kunststoff-Verglasung langfristig vor Kratzern und Reinigungsspuren geschützt. So kann ihnen auch die starke Beanspruchung in einer Industrieumgebung nichts anhaben.


      Effiziente Wärmedämmung

      Besonders in beheizten Hallen spielen gut gedämmte Tore eine große Rolle. Der optionale Zargenanschluss ThermoFrame für Industrie-Sektionaltore schafft eine thermische Trennung von Zarge und Mauerwerk. Durch Dichtungslippen auf beiden Torseiten und eine Doppeldichtung im Sturz wird Wärme- bzw. Kälteverlust verhindert. So können Sie Ihren Wärmedämmwert bis zu 21 % steigern.


          Sicherer Durchgang

          Die Schlupftür mit besonders flacher Edelstahl-Schwelle garantiert einen sicheren Personendurchgang. Bei Toren bis 5500 mm Breite ist die Schwelle in der Mitte lediglich 10 mm und an den Rändern 5 mm hoch. Das Stolperrisiko wird deutlich vermindert und auch das Überfahren mit Rädern wird erleichtert.


              Berührungslose Torüberwachung

              Die Industrie-Sektionaltore mit den Antrieben WA 400 und ITO 400 sind serienmäßig mit einer Schließkantensicherung mit Optosensoren ausgestattet. Möglich ist auch die Wahl einer voreilenden Lichtschranke zur berührungslosen Überwachung der Torschließkante.


                  KONTAKT
                  Telefon: 02932 / 4906 – 0
                  Telefax: 02932 / 4906 – 99
                  E-Mail: info(at)steinau.com